IFG – Institut für forensische Genetik Münster, Prof. Dr. Bernd Brinkmann

Preisinformationen

Für private Auftraggeber

Unsere Gebühren für DNA-Gutachten von privaten Auftraggebern überweisen Sie bitte bei Auftragserteilung auf das unten genannte Konto. Sie betragen:

  1. Normalfall: Mutter–Kind–Eventualvater: 189,00 € pro Person
  2. Einfacher Defizienzfall mit nur einem Elternteil: 289,00 € pro Person
  3. Defizienzfälle, Geschwisterfälle o. ä: je nach Umfang in der Regel 289,00 € pro Person
  4. Spezielle Fälle:
    Untersuchung der mitochondrialen DNA (mtDNA) zur Klärung der Abstammungsverhältnisse in mütterlicher Linie: 359,00 € pro Person
    Untersuchung Y-chromosomaler Systeme zur Klärung der Abstammungsverhältnisse in väterlicher Linie: 359,00 € pro Person
  5. Zusatzkosten

    • Für jede weitere Person 189,00 €
    • Für schwierige Extraktionsvorgänge (z. B. Knochen, Briefmarken) pro Probe 150,00 €
    • Externe Probenentnahme: Rechnung des Arztes

Alle genannten Gebühren verstehen sich inkl. der jeweils gültigen Mehrwertsteuer.

Das Auftragsformular ist hier für Sie hinterlegt.

Bankverbindung:
Deutsche Apotheker- u. Ärztebank
Kto.inhaber: Prof. Brinkmann Institut für Forensische Genetik GmbH
IBAN: DE98 3006 0601 0007 8019 47
BIC: DAAEDEDD